Stand: 02.04.2017
Lizenzangaben finden Sie unter § 9.
§ 1 Abwehrklausel und Geltungsbereich
(1) Für die Rechtsbeziehungen zwischen dem Shopbetreiber (folgend „Anbieter“ genannt) und dem Kunden gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zum Zeitpunkt der Bestellung.
(2) Abweichende Geschäftsbedingungen des Kunden sind nur gültig, wenn sie vom Anbieter ausdrücklich und schriftlich bestätigt wurden.

§ 2 Zustandekommen des Vertrages
(1) Die Präsentation der Dossiers auf der Website stellt noch keine Verpflichtung auf einen Verkauf dar.
(2) Durch das Absenden der Bestellung anerkennt der Kunde diese Geschäftsbedingungen als allein massgebliches Rechtsverhältnis zum Anbieter.
(3) Der Vertrag wird gültig bei Bestätigung der Bestellung

§ 3 Fälligkeit und Lieferung
(1) Die Bezahlung des Kaufpreises wird fällig, sobald der Vertrag abgeschlossen wird.
(2) Bei Zahlungsverzug wird drei Mal per Mail gemahnt. Ab der zweiten Mahnung werden je 5 CHF Umtriebsentschädigung fällig. Die vierte und letzte Mahnung per Post wird mit einem Unkostenbeitrag von 10 CHF verre