Sternbilder erkunden

Diese kostenlose Webseite ermöglicht es, den Sternenhimmel zu erkunden. Damit können Lehrpersonen und Schülerinnen und Schüler den Himmel an jedem beliebigen Ort und zu jeder Zeit virtuell beobachten. Der Standardkatalog bietet Zugriff auf über 600.000 Sterne und 80.000 Deep-Sky-Objekte. Zusätzlich sind Sternbilder aus über 20 verschiedenen Kulturen einblendbar.

Stellarium kann ohne Anmeldung online genutzt werden. Es gibt auch Apps für mobile Geräte. Die Darstellung kann den eigenen Wünschen angepasst werden. So lässt sich beispielsweise sogar die Erde ausblenden.

Kennen Sie diese Kurse und Lehrmittel schon?

Newsletter abonnieren

Schreibe einen Kommentar