Bildelemente entfernen

Um unerwünschte Elemente oder Hintergründe auf einem Bild zu entfernen, muss man kein Photoshop-Profi sein. Diese kostenlosen Tools sind vor allem einfach zu bedienen. Hier wird keine Zeit verloren. Sie benötigen keine Registration und sind nur durch die Bildgrösse limitiert.

Bildelemente entfernen

Bild hochladen, unerwünschtes Objekt, Person oder Text markieren und schon passiert die Magie. Das Programm entfernt die markierten Stellen und ersetzt sie durch einen Hintergrund, der dem Bild entspricht.

Hintergrund entfernen

Noch einfacher funktioniert das Entfernen von Hintergründen. Sobald das Bild hochgeladen ist, erkennt das Programm automatisch das Objekt und entfernt den Hintergrund. Dafür hat man keine Manipulationsmöglichkeiten.

Nutzer von Canva Education haben diese Funktion übrigens schon in ihrer Lieblingsanwendung. Mehr dazu in diesem Blogbeitrag.

Einsatzmöglichkeiten

Im MI- oder Zeichenunterricht gehören digitale Bildmanipulationen dazu. Wenn die Lernenden es selbst tun, dann erfahren sie auch, dass man heute selbst Fotos nicht trauen darf. Zudem lassen sich kreative Projekte erstellen, indem man Objekte mit neuen Hintergründen an ungewöhnliche Orte bringt.

Newsletter abonnieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert